20
Jun

Adobe Media Encoder fehlende Codecs wiederherstellen

Der Adobe Media Encoder, seit CS4 mit im Kofferraum von Adobes Creative Suite enthalten, wandelt Videodateien in andere Videodateien. Darüber hinaus integriert sich das kleine Programm in perfekt in die restliche Adobe Suite. Bei mir und wie ich anschließend dem Internet entnehmen konnte auch bei vielen anderen, wurden, nach dem Upgrade auf CS6, nicht mehr die ganzen schönen Codecs mitgeliefert, die doch eigentlich auf dem Rechner und in anderen Programmen einwandfrei funktionieren. Besonders das Fehlen der professionellen Quicktime-Codecs war für mich nicht nur ein Dorn im Auge, sondern auch der kurzweilige Todesstoß für den Encoder, da wir auf die professionellen Formate angewiesen sind. (mehr …)